Zeltverleih Das perfekte Zelt für den Camping-Urlaub

Zeltverleih: Das perfekte Zelt für den Camping-Urlaub

Ob mit der Familie, mit dem Partner, mit Freunden oder alleine. Zelten ist eine schöne Freizeitaktivität für alle, die den Urlaub in der freien Natur lieben. Für einige ist das Zelten schon zu einem Standardurlaub geworden, während andere noch nie zelten waren, es aber endlich ausprobieren wollen. Doch als Neuling besitzt man meist noch kein Zelt und möchte auch keins kaufen. Man weiß noch nicht, ob sich das Zelten als neue Leidenschaft oder als Gegenteil entpuppt. In diesem Fall sollte man sich Gedanken um einen Zeltverleih machen. Denn so muss man nicht viel Geld für ein neues Zelt ausgeben, das man eventuell nur einmal benutzen wird. Man kann das Zelt nach dem Verleih einfach wieder zurückgeben und spart sogar Geld für den nächsten Urlaub.

 

Doch wo findet man einen Zeltverleih?

Nächster Vorherige

was kostet zeltverlei

was kostet zeltverlei

was kostet zeltverlei

Nächster Vorherige
Die einfachste Methode ist es, einen Zeltbesitzer zu fragen, ob man sich sein Zelt für einige Zeit lang borgen kann. Einen guten Freund, Verwandten oder Kollegen zum Beispiel. Diese Möglichkeit stellt nicht nur den kleinsten Aufwand dar, sondern ist auch am billigsten. Denn die Menschen, mit denen man am meisten zu tun hat, werden höchstwahrscheinlich kein Geld von dir für den Zeltverleih verlangen. Und falls doch, dann nur sehr wenig.Die positiven Kundenbewertungen beweisen, dass Kunden immer wieder dieses Festzelt kaufen würden.

 

Super Qualität und Verarbeitung.

 

partyzelt wasserdichtUnd – ein wirklich erstklassiger Telefonsupport der alles möglich getan hat,
das das Zelt rechtzeitig bei mir ankam (dafür nochmal vielen vielen Dank)
Hat sogar den Mördersturm Zeljko im Juli überstanden (okay, stand etwas geschützt:-;)
aber trotzdem hätte das ein Billigpavillion NIEMALS überlebt.
Wie geschrieben, super Qualität-die Rohre sind sehr stabil und sehr positiv sind halt die
Gummibefestigungen die den Wind immer wieder nachgeben konnten – sehr durchdacht.
Würde ich jedem empfehlen – lieber einen 100er mehr ausgeben als 100 € fürn Billigprodukt
in die Tonne.

Das Festzelt wird in 2 Paketen geliefert, Metallteile und Planen getrennt verpackt. Das Gestänge erscheint sehr robust, mit Metallverschraubungen und ohne Plastikteile wird es sicher und nachhaltig zusammengefügt. Die Planen als leichte Gewebeplanen in weiß sind leicht und trotzdem erscheinen sie sehr haltbar, sie sind auch nicht so anfällig für Stockflecken wie andere Planen. Genial und kinderleicht ist das Anbringen der Planen am Gestänge mit den mitgelieferten Knebelverschlüssen, die durch

verstärkte Ösen in den Planen geführt werden. Beim ersten Aufbau stand das Zelt in ca. 20 Minuten.“
„Prima Ware. sehr schnelle Lieferung. Im Sommer 3 mal aufgebaut, ohne Probleme.
Auch wenn es etwas stürmischer ist fällt es nicht gleich zusammen.
Sehr zufrieden mit dem Zelt, denn Preis Leistung stimmt. Auch bei Regen keinerlei nasse Füße.“
„Solide Qualität zu gutem Preis“.
„Stabiles Partyzelt, einfacher Aufbau.“
„Top Preis-Leistungsverhältnis!“ .
Diese Auszüge von Kundenmeinungen sollten ausreichen auch sie von der sehr guten Qualität sowie dem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt zu haben und sie wollen nun dieses Festzelt kaufen.

Zum Sparangebot bei Amazon Sicher einkaufen  Hier Klicken  –>

Doch was, wenn man niemanden kennt, der ein Zelt besitzt?

Eine weitere Möglichkeit wäre es, einfach nach „Zeltverleih“ im Internet zu suchen. Wenn Sie dazu noch Ihren Wohnort angeben, finden Sie ganz bestimmt einige Anbieter, die Ihre Zelte nicht nur verkaufen, sondern auch verleihen. Um sich für einen Anbieter entscheiden zu können, statten Sie den Zeltverkaufsläden einen Besuch ab. Vorort können Sie nämlich leichter darüber urteilen, welcher Anbieter Ihnen am besten gefällt, als über das Internet.

Suchen Sie nach Anzeigen für Zeltverleih:

Um ein gutes Zelt zu finden, müssen Sie nicht unbedingt nach einem professionellen Zeltverkäufer, beziehungsweise Zeltverleiher suchen. Oft reicht es schon aus, mal ab und an einen Blick in die Zeitung oder auf eBay-Kleinanzeigen zu werfen. Mit etwas Glück finden Sie so jemanden, der Ihnen gerne sein Zelt leiht.

Ergreifen Sie die Initiative:

Wenn Sie keine Lust haben, Ihre Zeit mit dem Suchen zu verbringen, dann können Sie die Initiative ergreifen und selber eine Anzeige aufgeben. Ob in der Zeitung oder im Internet bleibt Ihnen überlassen. Am besten wäre natürlich beides, da sich so mehr Interessenten zusammenfinden lassen.

Das Positive an einer Anzeige ist, dass das Leihen eines Zeltes bei einer Privatperson höchstwahrscheinlich um einiges billiger sein wird, als bei einem Zelthändler. Für welche Suchmethode Sie sich aber letztendlich entscheiden, müssen Sie wissen.

Zum Sparangebot bei Amazon Sicher einkaufen  Hier Klicken  –>

Überprüfen Sie auch

Zelten in Deutschland

Die besten Campingplätze für Sie in Deutschland   Wer gerne zelten geht, muss dafür nicht …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.